MainUrologie Kitzingen & Ochsenfurt

 

Unser Leistungsspektrum

Nachfolgend finden Sie das Leistungsspektrum der MainUrologie.

  • Früherkennung/Diagnostik
    • Krebsfrüherkennung
    • Sonographie (3D-Ultraschall, Elastographie der Prostata, Doppler, Transrektalschall)
    • Fachurologisches Röntgen auf moderner digitaler Anlage in
      Apparategemeinschaft mit der MainRadiologie, Radiologische Abteilung, Main-Klinik Ochsenfurt
    • Fachurologisches Röntgen
    • Videoendoskopie
    • Labor
      • PSA und Testosteronbestimmung
      • Mikrobiologie
  • Urologische Onkologie
    • Endoskopische und offene Tumorchirurgie
    • Photodynamische Diagnostik (PDD) von Harnblasentumoren im
      Rahmen der Tumorfrüherkennung
    • Tumornachsorge
    • Brachytherapie des Prostatakarzinoms (in Kooperation)
    • Chemotherapie aller gängigen urologischen Tumore
    • Medikamentöse Therapie beim metastasierten Nierenzellkarzinom
  • Spezielle urologische Chirurgie
    • Endoskopische und offene Prostataoperationen (TUR-Prostata, TUR-iS, transvesikale
      Prostataenukleation, radikale Prostatektomie, bei Indikation potenzerhaltend)
    • Radikale und organerhaltende Nierentumorchirurgie
  • Andrologie/ungewollte Kinderlosigkeit (Infertilität)
    • Hormonmangelbeschwerden
    • Labor
      • Testosteronbestimmung
    • Aging male
    • Libido-/ und Potenzstörungen
    • Varikozelentherapie (Sklerosierung, offen operativ)
    • Operative Spermiengewinnung (MESA, TESE)
  • Erektile Dysfunktion (Impotenz)
    • Abklärung (Doppler-Sonographie der Penisgefäße, SKAT, Hormone)
    • Medikamentöse Therapie
    • Korrektur der Penisdeviation (Penisverkrümmung)
  • Kinderurologie
    • Zirkumzision (Beschneidung der Vorhaut)
    • Anti-Reflux-Operationen
    • Leistenhoden-Operationen
    • Operative Korrektur bei Harnleiterabgangsenge
  • Neurourologie
    • Urodynamische Untersuchungen
    • Medikamentöse Therapie
    • Botox-Therapie
  • Nieren- und Harnleitersteine
    • Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie von Nieren- und Harnleitersteinen
    • Minimalinvasive endoskopische Steintherapie im Harnleiter,
      inkl. Desintegration im Harnleiter.
    • Harnsteinanalytik und Steinmetapylaxeberatung
    • Flexible Harnleiterspiegelung mit Laserzertrümmerung von Steinen
    • Perkutane Laserzertrümmerung von Nierensteinen (PNL)
  • Uro-Gynäkologie
    • Urodynamik und Beckenboden EMG zur Diagnostik der Harninkontinenz
      und neurologisch bedingter Blasenfunktionsstörungen
    • Minimalinvasive Therapie der Harninkontinenz (TVT, TVT-O, Advance-Band)
    • Vag. Korrektur einer Cysto- (Blasensenkung) oder Rectocele (Vorwölbung des Enddarms)
Telefon
Kitzingen
(09321) 91 75-0

Ochsenfurt
(09331) 98 25-100

Kürnach
(09367) 401 970
Sprechzeiten
Mo.–Do.
08:30–12:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr
Fr.
08:30–12:00 Uhr

Operationstage
Montag ambulant
Dienstag–Donnerstag
stationär
Im Notfall
09331-908-0 oder
908-4422
mainarzt.de